Menu

Über das Projekt

Verschiedene Projekte haben sich bereits mit Talentmanagement beschäftigt – niemals jedoch mit Mitarbeitenden 45+. In dieser besonderen Lebensphase kommt es darauf an, die Arbeitsmotivation zu erhalten und die Fähigkeiten und vor allem Talente zu fördern. So entsteht nicht nur für den älteren Mitarbeitenden, sondern auch für das Unternehmen und die jüngeren Kollegen ein entscheidender Mehrwert.

Mit dem Talent4LIFE-Projekt richten wir uns an kleine und mittelständische Unternehmen. Ihnen bieten wir ein Modell mit Instrumenten für die auf Talentmanagement basierende Mitarbeiter*innenbindung und -Entwicklung mit Fokus auf Mitarbeitende 45+.

Unsere Talentmanagementprozesse bilden eine Gegenstruktur zum Mangel an Fachkräften durch aktuelle Trends wie die Digitalisierung und den demografischen Wandel, indem sie dabei helfen, das Potenzial der Mitarbeitenden bestmöglich zu nutzen.

Mehr Informationen zum Projekt auf Facebook @talent4life.eu oder besuchen Sie https://talent4life.eu/

Wollen auch Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden 45+ die Zukunft gestalten? Dann melden Sie sich gerne beim Team International der IHK-PG.

Anna-Carina Mohrholz

Project Management International

ERASMUS+ Strategic Partnerships

Tel.: +49 335 56 21 2106
E-Mail: mohrholz@remove-this.ihk-projekt.de

NEWS ++ NEWS ++ NEWS

  • Umfrage zum Talentmanagement 45+ erfolgreich beendet

Wie profitieren Sie davon?

Sind Sie Unternehmensinhaber*in und bedenken in Ihrem Talentmanagementsystem – so Sie denn eines haben – eher die jüngeren Mitarbeiter*innen? Unser Talent4LIFE-Projekt setzt genau da an und bietet Ihnen ein sofort einsetzbares Instrument, um die Talente der älteren Mitarbeitenden voll auszuschöpfen und mit ihnen gemeinsam die kommenden Jahre zu planen.

Wirken Sie dem Fachkräftemangel entgegen und nutzen Sie die Talente, die sich bereits in Ihrem Unternehmen befinden. Durch die Anpassung der Instrumente an die betrieblichen Bedürfnisse und die Sprache der Unternehmer*innen kann das Talent4LIFE-Modell ohne großen Aufwand umgesetzt werden.

 

Talent4LIFE - Talent management for staff retention processes in European
business to tackle the challenges of the future of work


ERASMUS+ : 2020-1-AT01-KA202-077993
01.10.2020 - 30.09.2022

Escape2stay - make VET your first choice

ERASMUS+ KA2 2020:
Escape to stay - make VET your first choice

YOUNIQUE4EU-Mapping and presenting your competences

ERASMUS+ KA2 2020:
Escape to stay - make VET your first choice

WBL GOES VIRTUAL

Beruflich Ausbilden virtuell !

Work based learning Quality

ERASMUS+ KA2 2020:
WBL-Q: From EQAVET principles (building blocks) to real quality in WBL on
business and company level – self evaluation, audit and continuous improvement
Project N°:2020-1-AT01-KA202-077966
01.10.2020 - 30.09.2022

REMOTE CTRL - Building Skills and Attributes for Remote Working

Building Skills and Attributes for Remote Working (REMOTE-CTRL)

 

Talent4LIFE - Talent management for staff retention processes in European

Talent4LIFE - Talent management for staff retention processes in European

VESTA - Vocational Education Solutions and Tools for fAmily enterprises

ERASMUS+ KA2 2020:

VESTA-Vocational Education Solutions and Tools for fAmily enterprises”
Project N°:2020-1-IT01-KA202-008391
01.10.2020 - 30.09.2022

Approaches To valorise the High ENtrepreneuriAl potential of migrant women to contribute to their social and economic integration - ATHENA

Approaches To valorise the High ENtrepreneuriAl potential of migrant women to contribute to their social and economic integration - ATHENA

Azubi-Mobil - Auslandspraktika für Azubis

Azubi-Mobil
Betriebliche Auslandspraktika für Azubis

NEW VET - Network fostering the European Work-based learning system for VET providers

NEW VET

ERASMUS+ KA3 – Support for Policy Reform
Networks and partnerships of Vocational Education and Training (VET) providers
609049-EPP-1-2019-1-IT-EPPKA3-VET-NETPAR