Seminar

Gründer und die Psychologie des Beziehungsaufbaues

Lernziele

  • Methoden und Beispiele, die auch von Ihnen als Gründer ohne größeren Aufwand umsetzbar sind
  • Selbsterkenntnis als Verkäufer
  • Einschätzung des Kunden
  • Rahmen der psychologischen Analyse im Limbischen System des menschlichen Hirns
  • Sein gegenbüber besser emotional einordnen
  • Erkenntnisse zur anpassung an den Kunden um zu reagieren, so dass der Kunde sich verstanden fühlt
  • Wie können Reaktionen gesteurt werden

Ablauf

Dieses Seminar findet wochentags von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

Weitere Details

Mit der entsprechenden Gründerpersönlichkeit zum Ziel

Angesichts der hohen Dichte bei Waren- und Dienstleistungsangeboten auf dem Markt ist der Verkauf eigener Produkte eine Herausforderung und immer stärker von der jeweiligen Persönlichkeitsbeschaffenheit abhängig, was zunehmend auch für das Online-Geschäft gilt!

Im Seminar wird von dem Ansatz ausgegangen, dass die Gründerpersönlichkeit wesentlich darüber entscheidet, welcher Kunde mit Ihnen Geschäfte durchführen will oder nicht. Dieser Ansatz bewegt sich im Rahmen des „affective turn“ und „emotionel turn“ in den Management- und Verkaufswissenschaften. Und hier setzen wir an:

Die mentalen Grundstrukturen können im Beziehungsfeld zwischen Kunde und Gründer so beeinflusst werden, dass der Kunde Sie und Ihre Angebote annimmt und sogar bevorzugt.
Im Seminar wird im Rahmen der psychologischen Analyse im Limbischen System des menschlichen Hirns die Selbsterkenntnis als Verkäufer und die Einschätzung des Kunden behandelt. Die bewusste und aktive Gestaltung des Verhältnisses von Innen und Außen ist dabei von konstitutioneller Bedeutung. Durch diese Erkenntnisse sollen Sie in die Lage versetzt werden, sich blitzschnell an den Kunden anzupassen und so zu reagieren, dass er sich sofort verstanden fühlt! Nach den Erkenntnissen der Hirnforschung können Sie Kenntnisse darüber gewinnen, wie solche Reaktionen gesteuert werden.

Das im Seminar erworbene Wissen können Sie für die nachhaltige Beziehungspflege mit Kunden, Partnern und Freunden in der Praxis nutzbar machen. Sie sind in der Lage, Ihr Gegenüber, und der Kunde wiederum Sie, besser emotional einzuordnen. Damit lernt er Ihre Angebote aus einer zugewandten Perspektive schätzen!

Letztendlich geht es darum herauszuarbeiten, was konkret zu tun ist und wie Sie ein unverwechselbares eigenes emotionales Profil bekommen können. Wir zeigen Methoden und Beispiele, die auch von Ihnen als Gründer ohne größeren Aufwand umsetzbar sind.

Referent

Ulrich Pinkert
update Coach

Termin in Frankfurt (Oder)

Veranstaltung Datum Preis Übersicht

Seminar

1560407400

13.06.2019

200,00 €

weiter
10-Finger-Tastenschreiben

Seminar

Ausbildung der Ausbilder (AEVO) - für Fachwirte

Vorbereitung auf die AEVO - Prüfung

Ausbildung der Ausbilder (AEVO) - Onlinelehrgang

Vorbereitung auf die AEVO - Prüfung