Menu

IHK-Zertifikatslehrgang

Fachkraft für Change Management (IHK)

Online Interaktivlehrgang | ortsunabhängig

Lernziele

  • was Change Management ist - und was nicht
  • wie Menschen mit Veränderung umgehen
  • was transformationale Führung bedeutet
  • Veränderung systematisch voranzutreiben
  • den Change Prozess passgenau zu gestalten
  • Schritt für Schritt den Wandel einzuführen

Ablauf

Absolute Flexibilität
Die Interaktivlehrgänge der thekey.academy sind 100% digital. Durch den Verzicht auf Webinare oder Live-Sessions sind Sie komplett flexibel im Start, der Durchführung und des Abschließens Ihrer Lernerfahrung. Es gibt keinerlei Termin- oder Zeitdruck. 

Aufbau
Die Interaktivlehrgänge sind in Module, Lektionen und Bausteine unterteilt. Module sind zusammenhängende Themenbereiche, die wiederum aus Lektionen bestehen. Dem System nach Bite-Sized-Learning folgend ist keine Lektion länger als 10 Minuten, damit Sie stets fokussiert bei Ihrer Lernerfahrung bleiben. Außerdem können Sie dadurch jede noch so kleine Pause in Ihre Weiterbildung investieren. Diese Lektionen bestehen wiederum aus verschiedenen Bausteinen, von hochwertigen Video-Inhalten über zu interpretierende Bilder und Texte bis hin zu jeder Menge interaktiver Frageelemente, die Sie stets zum Teil des Lehrgangs machen. 

Lernkonzept
Die Interaktivlehrgänge sind so gestaltet, dass Sie jeweils die vorangehende Lektion absolvieren müssen, um für die nächste Lektion freigeschaltet zu werden. Dadurch ergibt sich eine nach wissenschaftlichen Standards entwickelte Reihenfolge, in der Sie die Lernerfahrung vom ganz Großen ins immer Spezifischere absolvieren. 

Abschließende IHK-Leistungsüberprüfung
Die letzte Lektion Ihres Interaktivlehrgangs ist die abschließende IHK-Leistungsüberprüfung. Auch diese findet also in der App statt. Um die Nutzer*innen fachlich und mental auf diese für die meisten ungewöhnliche Situation vorzubereiten, gibt es im Lehrgangsverlauf immer wieder Zwischentestlektionen. Diese unterscheiden sich nur vom Umfang, nicht aber vom Aufbau, von der abschließenden IHK-Leistungsüberprüfung.

 

 

Weitere Details

Fachkraft für Change Management (IHK)

Veränderung ist Teil unserer Welt. Sie hat das Leben, wie wir es kennen, sogar erst möglich gemacht. Trotzdem haben viele Menschen Angst davor, dass sich ihr gewohntes Umfeld ändert. Dabei birgt Wandel immer die Chance, die Umstände zu etwas Besserem zu entwickeln. Das kannst und solltest Du Dir zunutze machen! Denn gerade die Arbeitswelt unterliegt ständigem Wandel. Und das auf allen Ebenen.

Egal ob es um Rahmenbedingungen, Produktionsmittel, Abläufe oder Ziele geht. Als Fachkraft für Change Management (IHK) lernst Du, Veränderung als einen Prozess zu begreifen, den Du steuern kannst. In neun Modulen und vielen einzelnen Lektionen erfährst Du, welche Methoden und Ansätze es gibt, um Dein Unternehmen gezielt zu verändern und fit für die Zukunft zu machen.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Interaktivlehrgänge der thekey.academy fangen stets bei einer gemeinsamen Basis, einer Begriffserklärung an. Durch die Möglichkeit, alle Lektionen unbegrenzt oft zu wiederholen, können auch themenfremde Nutzer*innen in Ihrer Geschwindigkeit die Inhalte verstehen. Es gibt also keine inhaltlichen Teilnahmevoraussetzungen.

Die Lehrgänge können sowohl am Desktop-Computer, am Tablet als auch - dank der kostenlosen Mobile App - auf dem Smartphone abgespielt werden. Mindestens eines dieser Endgeräte ist zwingend erforderlich.

Unser Kooperationspartner

Die Weiterbildungsmodule in der Übersicht

Modul 1: Alles verändert sich - eine Einführung

In diesem ersten Modul erfahren Sie, was Change Management eigentlich genau bedeutet - und was fälschlicherweise oft darunter verstanden wird. Damit schaffen Sie die Grundlage für die neue Haltung zu Veränderungen.

Modul 2: Trends & Ursachen für Change

Sie lernen zwei Fallbeispiele kennen, die Sie durch den Lehrgang begleiten. Das hilft Ihnen beim Transfer in Ihren Alltag. Außerdem werden Megatrends und die Auswirkungen auf die Arbeitswelt beleuchtet.

Modul 3: Perspektiven auf Change Management

Jeder Mensch geht anders mit Veränderungen um. Damit Wandel erfolgreich sein kann, müssen die psychologischen Grundbedürfnisse der Menschen immer mitgedacht werden. Deshalb lernen Sie in diesem Modul die Big 5 der Persönlichkeitstypen beim Umgang mit Veränderungen kennen.

Modul 4: Organisatorische Einführung des Change

Bisher haben Sie einiges an Hintergrundinformationen zum Thema Veränderungsprozesse gelernt. Im Modul 4 wird es konkret. Wie gehen Sie vor, wenn Sie einen erfolgreichen Prozess intiieren wollen? Das zeigen Ihnen unsere Experten anhand von praktischen Anleitungen.

Modul 5: Change Management in den verschiedenen Unternehmensbereichen

Ein Unternehmen besteht aus vielen verschiedenen Bereichen. Nicht alle haben dieselbe Rolle im Change Prozess - und nicht alle können Sie mit denselben Methoden abholen. Deshalb lernen Sie, welche Rolle die Organisationskultur für den langfristigen Erfolg spielt. Und wie Sie als Change Agent mit allen Beteiligten umgehen können.

Modul 6: Führen im Change

Die Anforderungen an eine Führungskraft sind schon im Alltag komplex. Change Prozesse machen das nicht einfacher. Deshalb widmen wir ein ganzes Modul der Frage, welche komplexen Veränderungsdxnamiken die Führung einer Organisation beeinflussen. Sie lernen zum Beispiel, was transformationale Führung bedeutet und wie Job Crafting für mehr Sinn und Lust sorgen kann.

Modul 7: Organisatorische Umsetzung des Change

Jetzt wird es ernst: Im 7. Modul erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt den Wandel einführen, steuern, kontrollieren und optimieren können. Natürlich nach einem bewährten System, bei dem Sie in mehreren Phasen gezielt alles einsetzen, was Sie bisher gelernt haben.

Modul 8: Change Management in der Praxis

Zum Abschluss stellen wir Ihnen ein Paket an Maßnahmen zusammen, mit denen der Veränderungsprozess von einer schönen Idee zur Realität wird. Lernen Sie die Osborne Technik kennen, nutzen Sie Storytelling und erfahren Sie, was sich hinter dem Schlagwort Design Thinking verbirgt. Damit können Sie Ihr beballtes Wissen direkt in die Praxis transferieren!

Modul 9: Ihre IHK-Leistungsüberprüfung

Wir bereiten Sie gemeinsam auf Ihre abschließende Leistungsüberprüfung vor, ehe Sie diese dann interaktiv absolvieren.

10-Finger-Tastschreiben

Seminar

Agiler Projektmanager (IHK)

Live-Online Zertifikatslehrgang

alle IT-Berufe (Teil 1 der Abschlussprüfung)

Live-Online-Prüfungsvorbereitung