Menu

IHK-Zertifikatslehrgang

Sustainable Leadership (IHK) - Nachhaltigkeitskommunikation, -marketing & -reporting

Online-Zertifikatslehrgang

Lernziele

  • Modul 1 - Nachhaltigkeit 3.0 - gestern, heute, morgen
  • Modul 2 - Nachhaltigkeit als strategisches Management- und Führungsinstrument
  • Modul 3 - Transfer in den betrieblichen Alltag - Teil 1
  • Modul 4: Nachhaltigkeitskommunikation
  • Modul 5: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 2
  • Modul 6: Nachhaltigkeitsreporting
  • Modul 7: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 3
  • Modul 8: Nachhaltigkeitsmarketing
  • Modul 9: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 4

Ablauf

Der Kurs findet komplett als Live-Online-Training/E-Learning statt. Die aktuell geplanten Termine finden Sie im untenstehenden Link (Modulübersicht). Die Termine sind wochentags in der Zeit von 17:30 bis 20:00 Uhr geplant. Je nach Starttermin variiert der Wochentag. Zusätzlich ist ein Termin für den Online-Abschlusstest ab 16:30 Uhr geplant.

Sie müssen KEINE Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Die technischen Anforderungen finden Sie weiter unter auf dieser Seite. Sie erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat “Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltigkeitskommunikation, -marketing & -reporting (IHK)”.
Bitte melden Sie sich frühzeitig zum Kurs an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass Rückfragen und Diskussionen in den Live-Online-Veranstaltungen möglich sind und Themen gemeinsam erarbeitet werden können.


Hier finden Sie die Modulübersicht mit Terminen.

Weitere Details

Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltigkeitskommunikation, -marketing & -reporting

Die Reihe „Sustainable Leadership“ – nachhaltiges Führen – richtet sich insbesondere an die Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) aller Branchen. Das Themenfeld  "Nachhaltigkeitskommunikation, -marketing & -reporting“ kennzeichnet die entscheidenden Begleitmaßnahmen, um einen Nachhaltigkeits-Change strategisch geplant und überzeugend initiieren, gegen Widerstände behaupten und professionell dokumentieren zu können: sowohl intern, gegenüber Mitarbeitenden, Lieferanten und weiteren Stakeholdern, als auch extern, gegenüber Kunden, Presse und Öffentlichkeit.

Nutzen für Sie ...

Für das Gelingen einer nachhaltigkeitsorientierten Geschäftsstrategie, kommt es auf die für Unternehmenskommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders an. In diesem Lehrgang erhalten diese ihr fachliches Rüstzeug, um die weitreichende Bedeutung von Nachhaltigkeit in Bezug auf ihr Unternehmen und die Herausforderungen der Zukunft zu verstehen. Zudem trainieren sie, sowohl die Pflicht als auch die Kür rund um eine  erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation zu meistern: Key-Kompetenzen auch für die eigene berufliche Zukunft.

Lehrgangsinhalte

Technik-Check (1 UStd.)

Modul 1: Nachhaltigkeit 3.0 – gestern, heute, morgen (6 UStd.)
Inhalte sind u. a.:
- gesellschaftl. Entwicklung und Treiber der Nachhaltigkeit
- gesetzl. Rahmenbedingungen

Modul 2: Nachhaltigkeit als strategisches Management- und Führungsinstrument (12 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Grundlagen der Strategieentwicklung
- Handlungsfelder und Zielableitung

Modul 3: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 1 (3 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Ziele und Sustainable Development Goals (SDGs)
- Stakeholder, Kommunikations- und Überzeugungswege im Betrieb

Modul 4: Nachhaltigkeitskommunikation (15 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Instrumente der Nachhaltigkeitskommunikation
- Entwicklung eines Nachhaltigkeitskommunikationskonzepts
- Vorstellung der Konzepte der Teilnehmenden

Modul 5: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 2 (ca. 6 LStd.)Inhalte u. a.: - Change, Change-Widerstände und Nachhaltigkeit
Inhalte u. a.:
- Change, Change-Widerstände und Nachhaltigkeit
- eine Nachhaltigkeitsinitiative planen

Modul 6: Nachhaltigkeitsreporting (12 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Grundlagen und gesetzl. Vorgaben
- der Weg zum eigenen Nachhaltigkeitsbericht
- Vorstellung der Reporting-Konzepte der Teilnehmenden

Modul 7: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 3 (6 UStd.)
Inhalte u. a.:
- gesund und resilient im Change-Widerstand
- Führen, Networking, Überzeugungskapital

Modul 8: Nachhaltigkeitsmarketing (9 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Grundlagen, strategische Analyse und Zieldefinition
- Strategiefestlegung und Maßnahmenplanung
- Vorstellung der Nachhaltigkeitsmarketingkonzepte der Teilnehmenden

Modul 9: Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 4 (6 UStd.)
Inhalte u. a.:
- Überzeugungs- und Konfliktgespräche führen
- den Nachhaltigkeits-Change-Prozess gestalten

Technische Voraussetzungen

• PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8
• Headset (empfohlen) oder Lautsprecher + Mikrofon
• Webcam
• Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream, Geschwindigkeitstest: kabelspeed.telekom-dienste.de
• Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)

Termin in Online

Veranstaltung Datum Preis Übersicht

IHK-Zertifikatslehrgang

1677711600

02.03.2023 - 22.08.2023

2.490,00 €

weiter
10-Finger-Tastschreiben

Seminar

Agiler Projektmanager (IHK)

Live-Online Zertifikatslehrgang

alle IT-Berufe (Teil 1 der Abschlussprüfung) - Webinar

Live-Online-Prüfungsvorbereitung