Lotsendienst

Landkreis Barnim

 

 

 

Lotsendienst für Existenzgründer Landkreis Barnim

Gründungswillige haben die Möglichkeit, nach Abklärung der Voraussetzungen durch den Lotsen im Erstgespräch, an einem 3- bis 4-tägigen Development-Center (DC) teilzunehmen. Optional wird bei Bedarf und Nachfrage ein Kreativc-Center (KC) vorgeschaltet. In die Kreativ-Center können TeilnehmerInnen integriert werden, die noch keine ausgereifte Gründungsidee haben oder sich noch nicht für eine Idee entscheiden konnten.

Im DC werden die Potenziale analysiert, die Voraussetzungen abgeklärt und kompakte Informationen zum Gründungsprozess vermittelt. In einem Abschlussgespräch zum DC wird eine Entscheidung zur weiteren individuellen Betreuung/Begleitung getroffen. Fällt diese Entscheidung positiv aus, wird mit den GründerInnen eine „Vereinbarung zur Inanspruchnahme von Betreuungs- und Beratungsleistungen“ geschlossen. Damit stehen zur individuellen Gründungsvorbereitung Beratungsstunden durch externe BeraterInnen zur Verfügung, die vor der Gründung - auf die Bedürfnisse ausgerichtet – in Verwendung gebracht werden.

Zum Abschluss dieser Betreuung/ Begleitung liegt in der Regel ein aussagefähiger Businessplan vor, sind die gesetzlichen und gewerberechtlichen und andere individuelle Voraussetzungen geklärt. Besonderer Schwerpunkt ist die Unterstützung in kaufmännischen Fragen der zukünftigen GründerInnen durch qualifizierende Einzelberatung.

Für die Teilnahme am Projekt sollte eine ausreichende Vorbereitungszeit eingeplant werden. Die IHK-Projektgesellschaft unterstützt die GründerInnen durch engagiertes und fachlich kompetentes Personal. Insbesondere Frauen möchten wir durch spezielle Unterstützung zusätzlich motivieren.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) des Landes, durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg und durch das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

Die Leistungen des Lotsendienstes sind für die Projektteilnehmer in der Vorgründungsphase kostenlos. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Eine rechtzeitige Kontaktaufnahme mit dem Lotsen bei Gründungswunsch wird empfohlen!

Bitte beachten Sie: Die Gewerbeanmeldung zum Haupterwerb/Nebenerwerb bzw. die freiberufliche Anmeldung beim Finanzamt darf erst nach Abschluss der Beratungsleistungen vorgenommen werden!

Unsere Räume sind behindertengerecht und barrierefrei zu erreichen. Durch flexible Terminplanung unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

BIRGIT DELPH

Tel.: 03334 2537-36
Fax: 03334 2537-48
E-Mail: delph@remove-this.ihk-projekt.de
Heegermühler Str. 64
16225 Eberswalde

Termine Development-Center:

nächste Termine:

  • voraussichtlich: im Dezember auf Anfrage (Do, Fr, Mo, Di von 08:30 - 15:30 Uhr)

  • Kreativ-Center : im Dezember auf Anfrage (08:30 - 15:30 Uhr) ab mind. 3 Teilnehmer

Für sv-pflichtig Beschäftigte bieten wir Termine abends oder an Samstagen an.

Die Anmeldung zum Erstgespräch vor dem  DC kann unter o. g. Kontaktdaten mit Frau Delph ab sofort vereinbart werden. Sie können auch das nebenstehende Anmeldeformular zur schnellen Kontaktaufnahme nutzen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Anmeldung zum Lotsendienst

Ja, ich möchte teilnehmen:

Die Förderfibel für Gründer und Unternehmer

Sie können sich die Förderfibel als pdf.Datei herunterladen:

Förderfibel für Gründer und Unternehmer im Land Brandenburg

 

 

Flyer Lotsendienst

 

Hier finden Sie weiterführende Angebote