Auf Anfrage | IHK-Bildungszentrum Eberswalde

Incoterms® 2020

Infoveranstaltung

150,-
jetzt buchen
Robert Köppen

Jetzt beraten lassen

Robert Köppen
0335 5621-2211

Lernziele

  • kleine Historie der Incoterms®
  • Regelungsinhalte / was regeln die Incoterms® nicht
  • wirksame Einbeziehung der Incoterms® in den Kaufvertrag
  • Beziehung der Incoterms® zu einzel. Vertragsbestandteilen
  • Überblick mit den Incoterms®2020 verbundenen Änderungen
  • Systematik der Incoterms®2020 (Systemgruppen / Transportart)
  • Grundlegende Informationen zu den Klauseln der Incoterms®2020
  • Die Klauseln der Incoterms®2020 im Detail
  • Abschlussdiskussion

Ablauf

Diese Infoveranstaltung findet von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Vörläufiger Programmablauf:

09:00 – 09:15

Begrüßung / Vorstellungsrunde und Einführung

09:15 – 10:45 Incoterms® und Kaufverträge
  Kleine Historie der Incoterms®
  Regelungsinhalte der Incoterms® / was regeln die Incoterms® nicht
  Die wirksame Einbeziehung der Incoterms® in den Kaufvertrag
  Beziehung der Incoterms® zu einzelnen Vertragsbestandteilen

10:45 – 11:00

Kaffeepause

11:00 – 12:00 Überblick mit den Incoterms®2020 verbundenen Änderungen
  Systematik der Incoterms®2020 (Systemgruppen / Transportart)
  Grundlegende Informationen zu den Klauseln der Incoterms®2020

12:00 – 12:45

Die Klauseln der Incoterms®2020 im Detail

12:45 – 13:00 Abschlussdiskussion

Weitere Details

Incoterms® 2020

Die Internationale Handelskammer (ICC), Paris, hat mit den Incoterms® einen weltweit anerkannten Standard für die einfache und sichere vertragliche Vereinbarung von Lieferklauseln für den Verkauf von Waren geschaffen. Tatsächlich wird die Anwendung dieses Regelwerkes heute bereits für rund 90 % aller internationalen Kaufverträge vereinbart. Die Auswahl eines Incoterms® hat unmittelbare Auswirkungen auf die mit der Vertragserfüllung zusammenhängenden Kosten. Einem sicheren Umgang mit den Lieferklauseln kommt daher eine hohe Bedeutung zu. Nachdem die Anwendung der Incoterms® seit der Fassung von 2010 auch für die Abwicklung von Inlandsgeschäften ausdrücklich empfohlen wird, sollte das Wissen über die genauen Regelungsinhalte und die korrekte Anwendung zum Handwerkszeug aller Unternehmen gehören, die im Ein- und Verkauf mit Geschäftsab-schlüssen und mit der Auswahl geeigneter Lieferbedingungen aktiv zu tun haben.

Zum 1. Januar 2020 ist / wird mit den Incoterms® 2020 eine neue, von der ICC grundlegend überarbeitete Version dieses internationalen Standards vorgestellt worden / werden. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung werden im ersten Teil generelle Regelungsinhalte der Incoterms®, die Vorgehensweise zu deren vertragswirksamer Vereinbarung sowie einige allgemeine Aspekten grenzüberschreitender Kaufverträge angesprochen. Im Mittelpunkt jedoch die durch die Incoterms®2020 zu erwartenden / eingetretenen Änderungen. Die einzelnen Klauseln der Incoterms®2020 werden im Detail vorgestellt.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Logistik, Einkauf, Vertrieb und Versand sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Import-, Export- und/oder Zollabteilungen, die im Tagesgeschäft selbst Ein- und Verkäufe abschließen und in diesem Zusammenhang geeignete Lieferklauseln auswählen bzw. vereinbaren.

Referent

Christian Treichel
International Trade Consulting Berlin

IHK Ostbrandenburg


Abteilung Aussenwirtschaft

Buchung

Jetzt Termin auswählen und durchstarten

Auf Anfrage
Importieren, aber richtig!

Tagesseminar

Neues beim Zoll - Update Veranstaltung

Infoveranstaltung

Umsatzsteuer bei Reihen- und Dreiecksgeschäften mit Auslandsbezug

Tagesseminar