Menu

Seminar

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung - von der Bilanz zur Strategie

IHK-Online-Sprint

Lernziele

  • Wie gelingt der Einstieg ins Klimamanagement?
  • Was sind mögliche Motivationen und Ziele?
  • Was sind die Vorteile einer Bilanzierung und vom Klimamanagement?
  • Normen (GHG Protocol und ISO 14064)
  • Systemgrenzen der Bilanzierung
  • Differenzierung PCF und CCF
  • Fallsticke in der Bilanzierung und wie sie vermieden werden
  • Welche Rahmenbedingungen sollte eine Klimastrategie erfüllen?

Ablauf

Sie erreichen Ihre CO2-Qualifikation in drei Module, welches jeweils von 16:30 - 18:00 Uhr durchgeführt wird.

 

Unsere Referenten und Experten:

Dipl.-Ing. Stephan Schunkert
Geschäftsführer der KlimAktiv GmbH

und

Andreas Flad
Teamleiter Carbon Footprinting, KlimAktiv GmbH

 

Bitte berücksichtigen Sie folgende Technische Voraussetzungen:
Die Teilnehmenden müssen KEINE Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen: PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset // Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam // Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mpbs im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar) // Aktuelle Version eines HTML5-Browers (z. B. Chrome, Firefox)

 

Informationen zum Datenschutz:
Entsprechend der Auflagen der geltenden Datenschtuzbestimmungen speichert und verarbeitet die IHK-Projektgesellschaft mbH die zur Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten und gibt diese ausschließlich zur ordnungsgemäßen Durchführung der Online-Weiterbildung an Dienstleister der IHK-Organisation weiter.

Weitere Details

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung - von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.


Unsere Live-Online-Trainings vermitteln Geschäftsführer:innen sowie Führungs- und Fachkräften nicht nur die Grundlagen der Klimaneutralität, sondern auch konkrete Schritte für die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Energiebilanz im eigenen Unternehmen. Kommen Sie mit uns ins Handeln!

Modulübersicht
Modul 1 - Corporate Carbon Footprint

Wie gelingt der Einstieg ins Klimamanagement?

Was sind mögliche Motivationen und Ziele?

Was sind die Vorteile einer Bilanzierung und vom Klimamanagment?

Weitere Themen des Live-Online-Trainings:

  • Normen (GHG Protocol und ISO 14064)
  • Systemgrenzen der Bilanzierung
  • Differenzierung PCF und CCF
Modul 2 - Fallstricke in der Bilanzierung und wie sie vermieden werden

In diesem Live-Online-Training geht es konkret um die Bilanzierung an sich:

Was wird genau bilanziert?

Wer ist daran beteiligt?

Und wie wird bilanziert?

Welche Fallen gibt es und wie tappen Sie nicht hinein?

Modul 3 - Von der Bilanz zur Klimastrategie

Dieses Live-Online-Training widmet sich dem Weg hin zur tatsächlichen Klimastrategie.

Welche Rahmenbedingungen sollte eine Klimastrategie erfüllen?

Welche Fallstricke gibt es beim Thema Klimaneutralität?

In Szenarien bewerten wir gemeinsam die möglichen Potenziale.

Termin in Online

Veranstaltung Datum Preis Übersicht

Onlinelehrgang

1637249400

18.11.2021 - 30.11.2021

99,00 €

weiter
Agiles Projektmanagement (IHK) - Live-Online

Live-Online - Zertifikatslehrgang

Betriebliches Rechnungswesen (IHK)

IHK-Zertifikatslehrgang

Buchführung für Einsteiger

Das kleine 1 x 1 der Buchführung