16.11.2019-10.09.2022

Lehrgang | IHK-Bildungszentrum Frankfurt (Oder)

Geprüfter Bilanzbuchhalter

Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

4.800,-
jetzt buchen
Kerstin Schubert

Jetzt beraten lassen

Kerstin Schubert
0335 5621-2150

Lernziele

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Ablauf

Der Lehrgang findet berufsbegleitend an Samstagen (außer in den Ferienzeiten und an Feiertagen) von 08:30 bis 15:30 Uhr und nach Absprache an ausgewählten Wochentagen von 17:00 bis 20:15 Uhr statt.

Prüfung
Wir empfehlen vor Lehrgangsbeginn einen Antrag auf Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen bei der IHK-Ostbrandenburg zu stellen.

Förderung
Aufstiegs-BAföG

Weitere Details

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Geprüften Bilanzbuchhalter/-in

Der "Geprüfte Bilanzbuchhalter" ist eine hochwertige Berufsbezeichnung und ein Premiumabschluss im Rahmen der IHK-Fortbildungsprüfungen. Den aktuellen Anforderungen der Wirtschaft und Finanzverwaltungen folgend, wurde der IHK-Weiterbildungsabschluss "Geprüfter Bilanzbuchhalter" grundlegend überarbeitet und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) am 26.10.2015 neu erlassen.

Als "Geprüfter Bilanzbuchhalter" haben Sie die Kompetenz, durch Ihre tiefgreifenden Kenntnisse im Rechnungswesen und analytischen Fähigkeiten und Herangehensweisen, die gesamte wirtschaftliche Situation eines Unternehmens zu beurteilen und geben somit weitreichende Entscheidungshilfen für das Management einer Unternehmung. Der Abschluss zum "Geprüften Bilanzbuchhalter" macht sie zu angesehenen und gesuchten Spezialisten in allen Wirtschaftsbranchen.

Die Lehrgangsinhalte werden anwendungsbezogen vermittelt und dabei werden an Ihre vorhandenen Kenntnisse, insbesondere an Ihre praktischen Erfahrungen aus der Berufstätigkeit angeknüpft. Entsprechend dem neu überarbeiteten Rahmenplan (DIHK) umfasst der Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung 770 Unterrichtsstunden.

Buchung

Jetzt Termin auswählen und durchstarten

Lehrgang
10-Finger-Tastenschreiben

Seminar

Angemessenheits- und Geeignetheitsprüfung bei Versicherungsanlageprodukten

Workshop (nach § 34d Absatz 9 Satz 2 GewO anerkannt)

Ausbildung der Ausbilder (AEVO) - für Fachwirte

Vorbereitung auf die AEVO - Prüfung